Fed Cup

Deutschland mit Maria/Grönefeld ins entscheidende Doppel

Das deutsche Fed-Cup-Team geht mit Anna-Lena Grönefeld und Routinier Tatjana Maria ins entscheidende Doppel beim Erstrundenmatch in Weißrussland.

11.02.2018 16:42 Uhr / SID
Grönefeld (Foto) und Maria spielen das Doppel
Grönefeld (Foto) und Maria spielen das Doppel © PIXATHLONPIXATHLONSID

Minsk - Das deutsche Fed-Cup-Team geht mit Anna-Lena Grönefeld (Nordhorn) und Routinier Tatjana Maria (Bad Saulgau) ins entscheidende Doppel beim Erstrundenmatch in Weißrussland. Dies gab der Deutsche Tennis Bund (DTB) kurz vor Beginn des Doppels bekannt. Deutschlands neuer Teamchef Jens Gerlach hatte zunächst Grönefeld und Anna-Lena Friedsam (Neuwied) berufen. Auch Weißrussland stellte um: Die Gastgeberinnen treten mit Arina Sabalenka und Lidsija Marosawa an.

Nach den vier Einzel-Matches steht es 2:2. Bei einem Erfolg im Doppel zieht das deutsche Team ins Halbfinale (21/22. April) gegen Tschechien ein. Verliert die DTB-Auswahl, geht es erneut in die Relegation.

Tennis-News

Tennis-Galerien

Spielersuche, Turnierkalender, LK-Portraits, etc. - Registriere Dich jetzt kostenlos in mybigpoint! Deutschlands größtem Spielerportal!

Mehr lesen

Quiz

SOS-Kinderdorf

Facebook