Thiem gewinnt zum Finals-Auftakt - Bildquelle: AFPSIDGLYN KIRKThiem gewinnt zum Finals-Auftakt © AFPSIDGLYN KIRK

London (SID) - US-Open-Sieger Dominic Thiem hat sich bei den ATP Finals in einer Neuauflage des Endspiels von 2019 durchgesetzt. Der 27 Jahre alte Österreicher schlug Vorjahreschampion Stefanos Tsitsipas (22) aus Griechenland im Auftaktmatch in London am Sonntag 7:6 (7:5), 4:6, 6:3 und übernahm in der Vorrundengruppe "London 2020" vorerst die Führung.

Weitere Gruppengegner von Thiem und Tsitsipas sind French-Open-Sieger Rafael Nadal aus Spanien und der Russe Andrej Rublew. Die zwei besten Spieler der Gruppe schaffen den Sprung ins Halbfinale. Alexander Zverev, einziger deutscher Starter im Einzel, trifft am Montag (21.00 Uhr/Sky) in der Parallelgruppe "Tokio 1970" zum Auftakt auf den Russen Daniil Medwedew.