Das ATP-Turnier in Basel wurde abgesagt - Bildquelle: FIROFIROSIDDas ATP-Turnier in Basel wurde abgesagt © FIROFIROSID

Frankfurt/Main (SID) - Die diesjährige Ausgabe des Tennis-Hallenturniers in Basel ist offiziell abgesagt. Nachdem die Veranstalter bei der Spielervereinigung ATP schon vor einem Monat aufgrund der Corona-Pandemie eine Absage des Herren-Turniers beantragt hatten, stimmte diese nun zu. Das teilten die Organisatoren der Swiss Indoors am Dienstag mit.

Die 50. Ausgabe des Heimturniers von Grand-Slam-Rekordchampion Roger Federer, der seine Saison verletzungsbedingt bereits beendet hat, hätte eigentlich vom 24. Oktober bis zum 1. November stattfinden sollen.

"Corona kennt leider keine Freunde", sagte Turnierdirektor Roger Brennwald: "Und mögliche Geisterspiele oder Social Distancing sind für uns von Beginn weg nicht in Frage gekommen." Die Jubiläumsausgabe ist nun vom 23. bis 31. Oktober 2021 geplant.