Zverev hat sein Weiterkommen selbst in der Hand - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDZverev hat sein Weiterkommen selbst in der Hand © PIXATHLONPIXATHLONSID

London (SID) - Alexander Zverev (21) hat beim ATP-Saisonfinale den Einzug in die K.o.-Runde am Samstag nach einem Sieg und einer Niederlage selbst in der Hand. Der gebürtige Hamburger wäre der erste Deutsche im Halbfinale des Turniers der acht Saisonbesten seit Rainer Schüttler im Jahr 2003 in Houston/Texas. Zverev trifft in seinem letzten Gruppenspiel am Freitag (15.00 Uhr MEZ/Sky) auf John Isner.

Zverev erreicht das Halbfinale in London, wenn ...

... er gegen Isner gewinnt

... er gegen Isner in drei Sätzen verliert und Novak Djokovic am Abend (21.00 Uhr MEZ/Sky) gegen Marin Cilic gewinnt.

Tennis-Galerien