Wollen weitere Titel gewinnen: Krawietz (l.) und Mies - Bildquelle: AFPSIDANNE-CHRISTINE POUJOULATWollen weitere Titel gewinnen: Krawietz (l.) und Mies © AFPSIDANNE-CHRISTINE POUJOULAT

Köln (SID) - Die French-Open-Sieger Kevin Krawietz und Andreas Mies (Coburg/Köln) haben sich für den weiteren Weg ihrer Karriere hohe Ziele gesetzt. "Unser Ziel ist es, irgendwann alle wichtigen Titel gewonnen zu haben", sagte der 30-jährige Mies dem Magazin Focus. 

Das deutsche Top-Doppel hatte Mitte Oktober seinen Titel in Paris erfolgreich verteidigt. Bei den ATP Finals in London, die ab Sonntag beginnen, will das Duo "den Pariser Rückenwind mitnehmen und auf Sieg spielen".