Jan-Lennard Struff scheitert an Rublew - Bildquelle: AFPSIDCHRISTOF STACHEJan-Lennard Struff scheitert an Rublew © AFPSIDCHRISTOF STACHE

Köln (SID) - Jan-Lennard Struff (Warstein) ist beim Masters-Turnier in Rom in der zweiten Runde ausgeschieden. Der 31 Jahre alte München-Finalist verlor gegen den an Nummer sieben gesetzten Russen Andrej Rublew nach 2:19 Stunden mit 7:6 (9:7), 1:6, 4:6.

Struff entschied zwar einen umkämpften ersten Satz im Tiebreak für sich, doch den zweiten Durchgang verlor er nach zwei Breaks deutlich mit 1:6. Auch im dritten Satz konnte Struff, der zuvor am Mittwoch seine Startzusage für das ATP-Turnier am Hamburger Rothenbaum (12. bis 18. Juli) gegeben hatte, nicht mehr dagegenhalten.

Deutschlands Topspieler Alexander Zverev bestreitet am Mittwochnachmittag sein Auftaktmatch in Rom. Der an Nummer sechs gesetzte Madrid-Gewinner trifft in der zweiten Runde auf den Bolivianer Hugo Dellien.