Unterliegt Marin Cilic: Jan-Lennard Struff - Bildquelle: AFPSIDYANN COATSALIOUUnterliegt Marin Cilic: Jan-Lennard Struff © AFPSIDYANN COATSALIOU

Madrid - Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff hat beim ATP-Masters in Madrid eine Überraschung verpasst. Der 29-Jährige unterlag in der zweiten Runde dem früheren US-Open-Sieger Marin Cilic (Kroatien/Nr. 9) trotz eines couragierten Auftritts mit 6:4, 3:6, 4:6. In seiner Auftaktpartie hatte der Warsteiner den Australier Nick Kyrgios in zwei Sätzen besiegt.

Damit sind beim Sandplatzturnier in Spaniens Hauptstadt aus deutscher Sicht noch Titelverteidiger Alexander Zverev (Hamburg/Nr. 3) und Philipp Kohlschreiber (Augsburg) vertreten. Zverev trifft nach seinem Freilos in der ersten Runde entweder auf den Spanier David Ferrer oder dessen Landsmann Roberto Bautista Agut. Kohlschreiber bekommt es mit dem US-Amerikaner Frances Tiafoe zu tun.