Alexander Zverev wird in Köln vor Zuschauern spielen - Bildquelle: AFPSIDANDREJ ISAKOVICAlexander Zverev wird in Köln vor Zuschauern spielen © AFPSIDANDREJ ISAKOVIC

Köln (SID) - Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev kann bei den beiden ATP-Turnieren in Köln wohl vor bis zu 6600 Zuschauern aufschlagen. Die Veranstalter gaben am Donnerstag auf einer Pressekonferenz bekannt, dass man im Rahmen der aktuellen Verordnungen derzeit mit dieser Anzahl rechne, die "Mindestkapazität ist aktuell 4400".

Bei den beiden Turnieren der ATP-250er-Serie, die vom 11. bis 18. Oktober und vom 18. bis 25. Oktober in der Kölner Lanxess-Arena stattfinden, wird neben dem US-Open-Finalisten Zverev (Hamburg) auch  Jan-Lennard Struff (Warstein) teilnehmen. Das Feld wird unter anderem erweitert durch den dreimaligen Grand-Slam-Sieger Andy Murray (Großbritannien), den ehemaligen US-Open-Sieger Marin Cilic (Kroatien) sowie Diego Schwartzman (Argentinien) und Roberto Bautista Agut (Spanien).