Goffin hat das Finale des ATP-Turniers in Halle erreicht - Bildquelle: AFPSIDCARMEN JASPERSENGoffin hat das Finale des ATP-Turniers in Halle erreicht © AFPSIDCARMEN JASPERSEN

Halle Westfalen - Beflügelt von seinem Viertelfinalsieg gegen Alexander Zverev hat David Goffin das Finale beim ATP-Turnier in Halle/Westfalen erreicht.

Einen Tag nach dem Erfolg über Deutschlands Spitzenspieler bezwang der Belgier im Halbfinale am Samstag den Stuttgart-Sieger Matteo Berrettini (Italien) mit 7:6 (7:4), 6:3.

Für Goffin ist es die erste Endspiel-Teilnahme auf der Tour seit November 2017, danach war er sechsmal in Halbfinals gescheitert. Im Finale von Halle trifft der 28-Jährige am Sonntag (13.00 Uhr/ZDF) entweder auf den Rekordsieger Roger Federer (Schweiz) oder den Franzosen Pierre-Hugues Herbert.