- Bildquelle: AFPSIDJOSE JORDAN © AFPSIDJOSE JORDAN

Valencia - Alexander Zverev hat das deutsche Davis-Cup-Team im Viertelfinale gegen Spanien in Führung gebracht. In der Stierkampfarena von Valencia bezwang der 20-Jährige zum Auftakt Lokalmatador David Ferrer souverän mit 6:4, 6:2, 6:2. Zverev dominierte sein Gegenüber in allen Belangen und sicherte nach 1:55 Stunden den ersten Punkt für die deutsche Auswahl.

Im zweiten Einzel des Tages trifft Philipp Kohlschreiber auf den spanischen Superstar Rafael Nadal. Für den 16-maligen Grand-Slam-Champion Nadal ist es auf seinem Lieblingsbelag Sand das Comeback nach über zweimonatiger Verletzungspause. 

Bei einem weiteren Sieg würde der Auswahl des Deutschen Tennis Bundes (DTB) nur noch ein Punkt zum Sieg fehlen. Allerdings hat Kohlschreiber von bislang 15 Duellen mit Sandplatzkönig Nadal nur eines gewinnen können. Auch Jan-Lennard Struff (Warstein) und Tim Pütz (Frankfurt) gelten im Doppel am Samstag (14.00 Uhr) gegen Doppel-Olympiasieger Marc Lopez und Feliciano Lopez als Außenseiter.

Die deutsche Davis-Cup-Mannschaft kämpft in der imposanten "Plaza de Toros" um den ersten Halbfinal-Einzug seit 2007. In Runde eins hatte das Team um Führungsspieler Zverev Anfang Februar in Brisbane 3:1 gegen Australien gewonnen. Im vergangenen Jahr hatte die Mannschaft von Kapitän Michael Kohlmann in Portugal ohne Zverev den Klassenerhalt in der Weltgruppe gesichert.

Anzeige:
Davis Cup live von on Demand auf DAZN

Tennis-Galerien

Gruselige US Open: So hässlich sind die Outfits der Stars

Geschmacksverirrung pur: Diese Tennisoutfits kann doch keiner schön finden. ran präsentiert das Gruselkabinett und einen Lichtblick.

WTA

ran spekuliert: Das könnte Ivanovic verkünden

Am 28. Dezember um 19 Uhr verkündet Ana Ivanovic auf Facebook etwas Großes. Die Fans sind gespannt! ran.de hat sich vorab ein paar nicht ganz ernstgemeinte Gedanken gemacht.

"Kill the bitch!" - Stalking-Opfer im Tennis

Murray, Williams, Graf - sie alle waren schon Opfer von Stalking-Attacken. Dabei sind es nicht immer Fans, die hinter dem Terror stecken. ran stellt die krassesten Fälle vor.

WTA

WTA-Finals in Singapur: Wer folgt Kerber zur WM?

Angelique Kerber will beim Turnier der besten acht Tennis-Stars erstmals den Titel holen. Wer ist bereits für die WTA-Finals qualifiziert und wer hat noch Chancen?

US-Open-Champion: So lief Kerbers Jahr 2016

Knapp 20 Jahre nach Steffi Graf ist wieder eine Deutsche die Nummer 1 der Weltrangliste. Zudem holte sich Angelique Kerber den Titel. ran.de blickt auf Angies famoses Jahr zurück.