Struff bringt das deutsche Davis-Cup-Team in Führung - Bildquelle: AFPSIDWilliam WESTStruff bringt das deutsche Davis-Cup-Team in Führung © AFPSIDWilliam WEST

Düsseldorf - Jan-Lennard Struff (Warstein) hat das deutsche Davis-Cup-Team in der Qualifikation gegen Weißrussland mit 1:0 in Führung gebracht.

Die deutsche Nummer eins gewann das Auftakteinzel gegen Ilja Iwaschka in 79 Minuten mit 6:4, 6:4. Das zweite Einzel bestreiten Philipp Kohlschreiber (Augsburg) und Weißrusslands Spitzenspieler Egor Gerassimow.

 

Am Samstag (12.00 Uhr/sportdeutschland.tv) spielen im Doppel die French-Open-Sieger Andreas Mies (Köln) und Kevin Krawietz (Coburg) gegen Gerassimow und Alexander Sgirowsky. In den Einzeln treten danach Struff und Gerassimow sowie Kohlschreiber und Iwaschka gegeneinander an. Der Sieger von Düsseldorf bekommt das Ticket für die Finalrunde im November in Madrid.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android