Petra Kvitova holte den drittten Punkt für Tschechien - Bildquelle: SID-SID-AFPPetra Kvitova holte den drittten Punkt für Tschechien © SID-SID-AFP

Ostrau - Das deutsche Fed-Cup-Team muss im Finale am 8. und 9. November in Tschechien antreten (live bei SAT.1 Gold und im Livestream auf ran.de und tennis.de). Die Mannschaft um die frühere Wimbledonsiegerin Petra Kvitova führte im Halbfinale gegen Titelverteidiger Italien in Ostrau bereits nach dem dritten Einzel uneinholbar mit 3:0 und hat gegen Deutschland Heimrecht.

Kvitova holte am Sonntag mit dem 6:3, 7:5 gegen Roberta Vinci den dritten Punkt für Tschechien. Am Samstag hatten Lucie Safarova mit dem 6:4, 6:1 gegen Sara Errani und Kvitova mit dem 6:4, 6:2 gegen Camila Giorgi bereits für die 2:0-Führung gesorgt.

Deutschland schlägt Australien und zieht ins Finale ein: Alle Videos zum Fed Cup!