Thiem besiegte den Russen Chatschanow in drei Sätzen - Bildquelle: AFPSIDTHOMAS SAMSONThiem besiegte den Russen Chatschanow in drei Sätzen © AFPSIDTHOMAS SAMSON

Paris - Der Österreicher Dominic Thiem hat zum vierten Mal nacheinander das Halbfinale der French Open erreicht. Der an Nummer vier gesetzte Vorjahresfinalist besiegte den Russen Karen Chatschanow (Nr. 10) glatt in 1:47 Stunden mit 6:2, 6:4, 6:2. Thiem trifft auf Alexander Zverev (Hamburg/Nr. 5) oder den topgesetzten Novak Djokovic (Serbien). Das andere Halbfinale bestreiten Roger Federer (Schweiz/Nr. 3) und Rafael Nadal (Spanien/Nr. 2).