Berdych muss Wimbledon aufgrund einer Verletzung absagen - Bildquelle: XINHUAXINHUASIDBerdych muss Wimbledon aufgrund einer Verletzung absagen © XINHUAXINHUASID

London - Der ehemalige Finalist Tomas Berdych hat seine Teilnahme am Tennis-Grand-Slam in Wimbledon (ab 2. Juli) abgesagt. Der 32-jährige Tscheche leidet unter hartnäckigen Rückenproblemen. "Ich habe schon seit Monaten damit zu kämpfen, ich habe alles versucht", twitterte Berdych am Sonntag, "ich hätte so gerne dort gespielt, ich habe so wunderbare Erinnerungen an Wimbledon."

Auf dem "heiligen Rasen" hatte Berdych 2010 sein einziges Grand-Slam-Finale erreicht. Auf dem Weg ins Endspiel schaltete er im Viertelfinale überraschend Titelverteidiger Roger Federer (Schweiz) aus, scheiterte später aber im Finale am Spanier Rafael Nadal.