Görges zieht souverän ins Achtelfinale von Moskau ein - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDGörges zieht souverän ins Achtelfinale von Moskau ein © PIXATHLONPIXATHLONSID

Moskau - Wimbledon-Halbfinalistin Julia Görges hat beim WTA-Turnier in Moskau im Schnelldurchgang das Achtelfinale erreicht. Die 29-Jährige gewann ihr erstes Match seit dem Grand-Slam-Turnier in London gegen Viktoria Kuzmova (Slowakei) locker in 56 Minuten mit 6:1, 6:0. In der Runde der letzten 16 trifft die topgesetzte Görges auf Natalja Wichljanzewa aus Russland.

Görges war in Wimbledon beim größten Erfolg ihrer Karriere erst im Halbfinale an Serena Williams gescheitert, die später das Endspiel gegen Angelique Kerber verlor.

Ebenfalls in Moskau am Start ist aus deutscher Sicht noch Laura Siegemund (Metzingen), die auf die an Nummer sieben gesetzte Französin Alize Cornet trifft. Antonia Lottner (Düsseldorf) war bereits am Montag an der Slowenin Tamara Zidansek gescheitert.

Tennis-Galerien