Laura Siegemund ist im Achtelfinale ausgeschieden - Bildquelle: FIROFIROSIDLaura Siegemund ist im Achtelfinale ausgeschieden © FIROFIROSID

Köln - Fed-Cup-Spielerin Laura Siegemund (Metzingen) ist beim WTA-Turnier in Prag im Achtelfinale ausgeschieden. Gegen die Spanierin Sara Sorribes Tormo verlor die 32-Jährige mit 2:6, 3:6. Vergangene Woche hatte Siegemund ihr erstes WTA-Turnier nach fünfmonatiger Corona-Zwangspause in Palermo bestritten. Dort war sie ebenfalls im Achtelfinale gegen die an Position vier gesetzte Estin Anett Kontaveit ausgeschieden.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.