Simona Halep leidet unter einer Achillessehnenentzündung - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDSimona Halep leidet unter einer Achillessehnenentzündung © PIXATHLONPIXATHLONSID

Eastbourne - Die Wimbledon-Vorbereitung der Tennis-Weltranglistenersten Simona Halep (Rumänien) ist durch eine Verletzungspause erheblich gestört. Wie die French-Open-Siegerin am Mittwoch via Twitter mitteilte, wird sie in der kommenden Woche beim WTA-Turnier im englischen Eastbourne wegen einer Entzündung der Achillessehne auf Anraten ihrer Ärzte nicht an den Start gehen.

Halep gab weiter keine Prognose ab, ob sie beim Höhepunkt der Rasensaison in Wimbledon (2. Juli bis 15. Juli) an den Start gehen kann. Im Tennis-Mekka ist ihr bestes Ergebnis der Halbfinaleinzug 2014.

Tennis-Galerien