Carina Witthöft steht im Achtelfinale von Linz - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDCarina Witthöft steht im Achtelfinale von Linz © PIXATHLONPIXATHLONSID

Linz - Fed-Cup-Spielerin Carina Witthöft aus Hamburg hat beim WTA-Turnier in Linz trotz einiger Mühe das Achtelfinale erreicht. Die 22-Jährige besiegte am Mittwoch in ihrer Auftaktpartie beim mit 250.000 Dollar dotierten Hartplatzturnier die österreichische Lokalmatadorin Barbara Haas nach 2:14 Stunden mit 6:3, 4:6, 6:4.

Im Achtelfinale trifft Witthöft auf die topgesetzte Slowakin Magdalena Rybarikova.

In der Runde der letzten 16 steht bereits Tatjana Maria. Die 30-Jährige aus Bad Saulgau kämpft am Mittwochabend gegen die Qualifikantin Viktoria Kuzmova um den Einzug ins Viertelfinale. Die Slowakin hatte in der Auftaktrunde Wildcard-Starterin Anna-Lena Friedsam (Neuwied) bei deren erster Partie nach über einjähriger Verletzungspause bezwungen.

Tennis-Galerien