Aus für Mona Barthel in Melbourne - Bildquelle: AFPSIDTHOMAS SAMSONAus für Mona Barthel in Melbourne © AFPSIDTHOMAS SAMSON

Köln (SID) - Für Mona Barthel ist das erste WTA-Turnier nach 14-tägiger Corona-Quarantäne vorzeitig beendet. Die 30-Jährige aus Neumünster musste sich in der zweiten Runde der Yarra Valley Classic in Melbourne der US-Amerikanerin Jessica Pegula mit 4:6, 5:7 geschlagen geben. Barthel war die einzige deutsche Spielerin in der mit 565.530 Dollar dotierten Konkurrenz.