Zweitrunden-Aus: Tatjana Maria - Bildquelle: AFPSIDPAUL CROCKZweitrunden-Aus: Tatjana Maria © AFPSIDPAUL CROCK

Indian Wells - Tatjana Maria (Bad Saulgau) ist beim WTA-Turnier im kalifornischen Indian Wells in der zweiten Runde ausgeschieden. Die 31-Jährige unterlag der an Nummer zwölf gesetzten Australierin Ashleigh Barty 4:6, 4:6. Eine Runde weiter ist dagegen die 23-malige Grand-Slam-Siegerin Serena Williams (USA/Nr. 10). Im Duell der früheren Weltranglistenersten setzte sie sich gegen Wiktoria Asarenka (Weißrussland) mit 7:5, 6:3 durch.

Nach dem Aus für Maria, die zum Auftakt gegen die Slowakin Magdalena Rybarikova gewonnen hatte, haben noch drei deutsche Spielerinnen in Indian Wells die Chance auf den Sprung in die Runde der besten 32. Wimbledonsiegerin Angelique Kerber (Kiel) trifft auf die Kasachin Julia Putinzewa, Julia Görges (Bad Oldesloe) muss sich mit Kaia Kanepi aus Estland auseinandersetzen, und Mona Barthel (Neumünster) steht der US-Amerikanerin Madison Keys gegenüber.

Bei den Männern haben sich die Aussichten des Nürnbergers Maximilian Marterer auf den Einzug in die dritte Runde verbessert. Der Weltranglisten-99. bekommt es am Samstag nicht mit dem zweimaligen Grand-Slam-Finalisten Kevin Anderson, sondern mit dem 19-jährigen Miomir Kecmanovic (Serbien) zu tun. Der an Position fünf gesetzte Südafrikaner Anderson sagte nach einem Freilos zum Auftakt seinen Start ab.

Tennis-Galerien